» » » Motorsegler mit KTW

Motorsegler mit KTW

eingetragen in: Kunden Projekte | 0

Sepp Häfliger hat mit seinen sechzig Jahren Modellflugerfahrung über 40 Eigenkonstruktionen gebaut.
Hier dürfen wir das Projekt Nr. 43 vorstellen, ein Motorsegler mit Klapptriebwerk und Verbrennungsmotor!

Modellauslegung: Eigenstartfähiger Motorsegler mit Klapptriebwerk (15 cm³-Viertaktmotor)
Gewicht: ca. 15 kg, Vorbild-Änlichkeit des motorisierten Diskus.
Flügel: Spannweite 6m, 3-fach Trapez (Diskus-Form), 4-teilig aus Styropor mit Balsabeplankung und GFK-Holm, GFK-beschichtet, Querruder, Wölb- und Bremsklappen, in Randbogen integrierte Räder
Rumpf: Diskus/Ventus-Form von Rosenthal, Msst: 1:3 ohne Profilanformungen, Karbon-Verstärkungen längsseits aus 30 mm breiten Bändern
Leitwerke: Styropor mit Balsabeplankung, HR-Holm aus Karbon-Rohr, GFK-beschichtet
Motor: OS FS-91 Surpass 15 cm3
Fahrwerk: Ebenfalls Eigenbau, einziehbar mit 30 mm Rad-Dämpferweg, FEMA-Rad 127 mm Durchmesser
Funktionen: HR, QR, SR, Wölbklappen, Bremsklappen doppelstöckig, Klapptriebwerk mit Bordanlasser, Schleppkupplung, Fahrwerk mit Radbremse

Hier gehts zum Baubericht auf der Website er MG-Wohlen mit vielen Bildern und tollem Video

 

Bitte hinterlasse eine Antwort