Home » Projekte » Kunden Projekte » Motorsegler mit KTW

Motorsegler mit KTW

Sepp Häfliger hat mit seinen sechzig Jahren Modellflugerfahrung über 40 Eigenkonstruktionen gebaut.
Hier dürfen wir das Projekt Nr. 43 vorstellen, ein Motorsegler mit Klapptriebwerk und Verbrennungsmotor!

Modellauslegung: Eigenstartfähiger Motorsegler mit Klapptriebwerk (15 cm³-Viertaktmotor)
Gewicht: ca. 15 kg, Vorbild-Änlichkeit des motorisierten Diskus.
Flügel: Spannweite 6m, 3-fach Trapez (Diskus-Form), 4-teilig aus Styropor mit Balsabeplankung und GFK-Holm, GFK-beschichtet, Querruder, Wölb- und Bremsklappen, in Randbogen integrierte Räder
Rumpf: Diskus/Ventus-Form von Rosenthal, Msst: 1:3 ohne Profilanformungen, Karbon-Verstärkungen längsseits aus 30 mm breiten Bändern
Leitwerke: Styropor mit Balsabeplankung, HR-Holm aus Karbon-Rohr, GFK-beschichtet
Motor: OS FS-91 Surpass 15 cm3
Fahrwerk: Ebenfalls Eigenbau, einziehbar mit 30 mm Rad-Dämpferweg, FEMA-Rad 127 mm Durchmesser
Funktionen: HR, QR, SR, Wölbklappen, Bremsklappen doppelstöckig, Klapptriebwerk mit Bordanlasser, Schleppkupplung, Fahrwerk mit Radbremse

Hier gehts zum Baubericht auf der Website er MG-Wohlen mit vielen Bildern und tollem Video

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.